Lieber Kunde,

wir bedauern, falls unsere Lieferung Anlass zur Reklamation gibt und bemühen uns, aufgetretene Unannehmlichkeiten so rasch wie möglich zu beseitigen. Anliegend finden Sie für die Rücksendung von Artikeln ein Retourenformular mitsamt Hinweisen und Möglichkeiten zur Rücksendung.

Vorab möchten wir ausdrücklich klarstellen, dass dieses Retourenformular samt den Hinweisen lediglich einen unverbindlichen Vorschlag unsererseits zu einer optimalen Abwicklung Ihrer Rücksendung darstellt. Die Nutzung des Formulars und die Beachtung der Hinweise ist freiwillig und nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung der Ihnen gesetzlich zustehenden Rechte.

Sie sind also in keinem Fall verpflichtet, dieses Retourenformular zu verwenden bzw. die folgenden Hinweise zu beachten, um ihr gesetzliches Widerrufsrecht oder sonstige Ihnen gesetzlich zustehende Rechte auszuüben. Weder die Nutzung bzw. Nichtnutzung dieses Formular noch die darin enthaltenen Hinweise berühren den Bestand oder den Inhalt des gesetzlichen Widerrufsrechts oder sonstiger Ihnen gesetzlich zustehender Rechte.

Rücksendeantrag für Bestellungen mit Kundenkonto

Kunden können Rücksendeanträge zu Bestellungen über den Kundenbereich stellen.
Mein Konto > Bestellungen > Bestellung anzeigen > Sendung > Rücksendeantrag stellen.

Innerhalb eines Werktages erhält der Kunde ein Retouren-Label per E-Mail. Anwendemöglichkeiten Retouren-Label* siehe unten.

Rücksendeantrag bei einer Gastbestellung

Gäste können die bei der Bestellung angegebene E-Mail-Adresse und die Bestellnummer in dem folgendem Formular angeben. Sie erhalten anschließend einen einmaligen Link zum Stellen des Rücksendeantrags per E-Mail.

Innerhalb eines Werktages erhält der Kunde ein Retouren-Label per E-Mail. Anwendemöglichkeiten Retouren-Label* siehe unten. Unseren Datenschutz ansehen.

Rückerstattung Ihrer Zahlungen

Wenn Sie einen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
*Anwendemöglichkeiten des Retouren-Labels von DHL

Retourenlabel selbst ausdrucken

Drucken Sie die PDF-Datei auf ein DIN A4 Blatt aus und kleben Sie die rechte Hälfte gut sichtbar auf Ihre Retoure. Bitte entfernen Sie zuvor alte Labels und Barcodes.

DHL druckt für Sie

Zeigen Sie den vorhandenen QR-Code auf Ihrem Smartphone in einer Filiale, einem Paketshop, bei Ihrer Zustellkraft, oder an einer DHL Packstation vor. DHL druckt das Label für Sie aus. Bitte entfernen Sie zuvor alte Labels und Barcodes.

I. Allgemeine Hinweise

Bitte sehen Sie davon ab, uns Artikel unfrei zurückzusenden, da hierdurch erhebliche Mehrkosten entstehen. Sofern Sie einen Artikel unfrei zurücksenden, dessen unmittelbare Kosten der Rücksendung Sie zu tragen haben, müssen wir Ihnen das für den unfreien Versand erhobene Strafporto ebenfalls in Rechnung stellen.

Sofern die Kosten der Rücksendung von uns zu tragen sind, erfolgt die Erstattung des von Ihnen verauslagten Rückportos unverzüglich.

Bitte achten Sie darauf, den zurückzusendenden Artikel in der zum Artikel gehörenden Originalverpackung an uns zurückzusenden. Weiterhin möchten wir Sie bitten, für eine sichere Verpackung des Retourenartikels zu sorgen.

II. Rücksendung wegen Ausübung des gesetzlichen Widerrufrechts

Bitte prüfen Sie vor Rücksendung eines Artikels aus diesem Grund, ob die Widerrufsfrist zur wirksamen Ausübung des Widerrufsrechts noch offen ist, sofern Sie Ihren Widerruf nicht bereits fristgemäß gegenüber uns erklärt haben sollten.

Bitte beachten Sie auch, dass ein gesetzliches Widerrufsrecht nur einem Verbraucher im Sinne des § 13 BGB zusteht, also nur einer natürlichen Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

III. Rücksendung wegen Mangel bzw. Defekt

Im Falle einer Rücksendung aus diesem Grund wählen Sie bitte im Retourenformular unter III. aus, ob Sie eine Nachbesserung (= Reparatur des mangelhaften bzw. defekten Artikels, sofern möglich) oder eine Nachlieferung (=Lieferung einer mangelfreien Sache, sofern möglich) wünschen.

Die für die Abwicklung Ihres berechtigten Nacherfüllungsverlangens erforderlichen Versandkosten werden von uns getragen. Verauslagte Portokosten werden wir Ihnen unverzüglich nach Überprüfung des Artikels erstatten, sofern dieser einen Sachmangel aufweist.

IV. Rücksendung wegen Transportschaden bzw. -verlust

Sollte der gelieferte Artikel erkennbar auf dem Transportwege beschädigt worden sein (insbesondere bei beschädigter Umverpackung, etwa zerdrückte, auf- oder eingerissene, durchnässte oder erkennbar neu verklebte Verpackung) oder sollten Bestandteile der Lieferung auf dem Transportwege verlorengegangen bzw. entwendet worden sein, schicken Sie uns den oder die Artikel wenn möglich in der beschädigten Umverpackung, ggf. unter Verwendung einer weiteren Umverpackung oder unter Nutzung der von Ihnen wieder verschlossenen Originalumverpackung zurück.

Sofern Sie vom Zusteller eine Bestätigung über Beschädigung der Sendung erhalten haben, legen Sie diese bitte in Kopie Ihrer Rücksendung bei. Weiterhin empfiehlt sich die Anfertigung von Fotos der beschädigten Sendung, sofern Ihnen dies möglich ist.
Nach Prüfung des Sachverhalts schicken wir Ihnen den oder die beschädigten Artikel umgehend erneut kostenfrei zu.

V. Rücksendung wegen Falschlieferung

Sollten wir Ihnen versehentlich einen von Ihnen nicht bestellten Artikel oder einen von Ihnen bestellten Artikel in falscher Ausführung zugeschickt haben, schicken Sie bitte nur den oder die falsch gelieferten Artikel der Bestellung an uns zurück. Sie erhalten umgehend den richtigen Artikel kostenfrei nachgeliefert und die für die Rücksendung verauslagten Versandkosten erstattet.

Hier geht es zum >> Retourenformular <<

Hier gelangen Sie zu der >> Widerrufsbelehrung <<

Kontakt

Jardin de Bruno
Inhaber: Verena Schulze
Overmannstraße 9
59555 Lippstadt

E-Mail: anfrage@jardindebruno.de

Tel.: 02941 8285116